März ist der Monat der Vorbereitung auf die Flüge. Der Monat in dem die Köpfe der Tauben in Ordnung sein sollen und in dem Luftwege-Infektionen angepackt werden sollen.

Wir bekommen viele Emails mit der Frage auf was Alles wir die Tauben untersuchen können. Auch die Fragen die wir per Internet bekommen zeigen dass es hierüber doch manche Unklarheit gibt.

In diesen Newsletter möchte ich versuchen zu beschreiben worauf ein Taubenliebhaber der seinen Sport ernst nimmt seine Tauben grundsätzlich kontrolieren lassen müsste, welche weitere Untersuchungen notwendig sind oder, in manchen Fällen: unverzichtbar sind.

Ich habe gemerkt dass der Newsletter vom Januar gefallen hat, denn ich bekam zu hören dass ein Newsletter in dieser Form öfter geschrieben werden darf: die Würze liegt also in der Kürze als Abwechslung zu längere Artikel die ich manchmal auch schreibe. Deshalb auch gerne dieser Februar-Newsletter wieder als ?